Werbung
Montag, 12. Februar 2018 14:19 Uhr

Celtic Spirit - Irischer Chor Anuna in der Klosterkirche Lippoldsberg

Lippoldsberg (r). Nach 13 Jahren sind er endlich wieder in Deutschland und sogar in unserer Region - der irische Ausnahmechor Anuna kommt am 29. April 2018 in die Klosterkirche Lippoldsberg. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

1987 von Michael McGlynn gegründet, besteht der Großteil des Repertoires von ANUNA aus choralen Konzepten mit dem Ziel, alte verloren geglaubte keltische Musik und die Musik der ersten christlichen Bewegung Irlands zu bewahren. Aus diesem Grund wird teils in der landeseigenen gälischen Sprache gesungen, was mit Sicherheit eine der vielen Besonderheiten des Erfolgs-Chores ist. Dabei wird das gesamte Repertoire von Michael McGlynn zusammengestellt, komponiert und arrangiert.

Weitere Besonderheiten sind: Die perfekt ausgebildeten Stimmen, die bewundernswerte Intonationsreinheit, für die Irland bekannt ist und die Gesangspräsentation, bei der ANUNA intuitiv, initiativ und vor allem immer wieder intensiv mit seinem Publikum kommuniziert. Nicht nur die Stimmen, die Songauswahl und die Arrangements beeindrucken, sondern auch die Gesamtperformance, die mit mystischen Prozessionen inmitten der Kirche überrascht, die ausgefallenen, aber eleganten Kostüme, die die feierliche Stimmung unterstreichen und der viele Kerzenschein, der nicht nur Bestandteil des Gesamtkonzeptes ist, sondern vor allem bei diesem Kirchenkonzert eine ganz besondere und verzaubernde Atmosphäre kreieren wird.

Kurz: ANUNA ist das a cappella-Erlebnis der Extraklasse, ein Hörgenuss, der seinesgleichen sucht und eine sinnliche Inszenierung, die jedes Auge begeistern wird.

Mit diesen herausragenden Eigenschaften hat es ANUNA über das letzte Vierteljahrhundert hinweg geschafft, einen einzigartigen Klang zu erschaffen, für die der Chor mittlerweile international bekannt und vor allem weltweit anerkannt ist, u.a. durch den stimmlichen Sound für den weltweiten Stepptanz-Magneten “Riverdance“.

Das Konzert beginnt um 18 Uhr, Einlass ist ab 17 Uhr. Der Eintritt kostet 29,90 Euro. Vorverkaufstellen: Reisebüro "urlaubsreif" und Touristik Uslar, Klosterladen Lippoldsberg (auch Reservierung möglich), Eventim (31,90 Euro), Abendkasse: Klosterpforte am Westwerk, weitere Infos: www.klosterkirche.de/aktuell

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de