Donnerstag, 10. Januar 2019 11:08 Uhr

Feuer in Dachgeschosswohnung

Zu einer Rauchentwicklung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Kassel-Rothenditmold ist es am Donnerstag, 10. Januar, gekommen. Symbolfoto: Pixabay

Landkreis Kassel (red). Zu einer Rauchentwicklung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Kassel-Rothenditmold ist es am Donnerstag, 10. Januar, gekommen. Wie die am Brandort eingesetzten Beamten des zuständigen Polizeireviers Nord berichten, war das Feuer gegen 9:50 Uhr im Bereich eines Kleiderschrankes in der Dachgeschosswohnung ausgebrochen. Durch das schnelle Einschreiten der Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die Sachschadenshöhe wird auf 8.000 Euro geschätzt. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die weiteren Ermittlungen diesbezüglich werden beim Polizeirevier Nord geführt.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de