Werbung
Mittwoch, 16. Mai 2018 10:06 Uhr

33-Jähriger vermisst - Fahrrad und Kleidung am Buga-See gefunden - Suche geht weiter

Seit gestern fehlt von einem 33-Jährigen, der im Buga-Gelände Sport treiben wollte, jede Spur. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Landkreis Kassel (red). Seit gestern fehlt von einem 33-Jährigen, der im Buga-Gelände Sport treiben wollte, jede Spur. Bekannte meldeten ihn am Abend gegen 19 Uhr bei der Kasseler Polizei als vermisst. Am Buga-See, im Bereich der Segler-Gaststätte, konnte das Fahrrad und die Kleidung des 33-Jährigen aufgefunden werden. Es ist derzeit naheliegend, dass er sich zum Schwimmen in den See begab. Die Suche am gestrigen Abend mit mehreren Funkstreifen, einem Hubschrauber und einer Rettungshundestaffel führte nicht zum Auffinden des Vermissten. Am heutigen Morgen geht die Suche im Bereich des Buga-Geländes weiter.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de